in Blog, Events, Lotusphere/Connect, Noch mehr, panagenda news

Die letzte IBM Think war bereits ein Riesenspaß und die diesjährige Konferenz stand dem um nichts nach. Der Auftakt war mit Ashton Kutchers Präsentation über Technologie bereits stark, aber das Finish war stärker. Wir durften angekündigen, dass MarvelClient Upgrade von panagenda bald kostenlos zum Download zur Verfügung stehen wird. Sie können damit Ihre IBM Notes Umgebung auf die Version 10 aktualisieren, und zwar auf dem einfachsten, billigsten und schnellsten Weg!

Aufwärmphase beim IBM Community Day

Der Community Day begann mit dem Fokus auf einige berühmte Persönlichkeiten. Die IBM Champion Familie ist stolz darauf, zwei neue ICS Lifetime Champions zu begrüßen. Herzlichen Glückwunsch an Daniel Nashed und Richard Moy für die Auszeichnung, die sie sich mit Theo Heselmans, Gabrielle Davis und Julian Robichaux teilen. Zu Recht! Genießen Sie die offizielle Anerkennung Ihres hart erarbeiteten Ruhmes!

Hoffentlich haben Sie panagenda CEO Florian Vogler in seinem Lightning-Talk, „How to find the most rewarding Domino apps for modernization“, gehört. Wenn nicht, werfen Sie einen Blick auf ApplicationInsights.

Florian Vogler at IBM Think 2019

All Things Notes and Domino

Mittwoch war wohl der ereignisreichste Tag für IBM Notes und Domino Fans. Florian Vogler (CEO, Collaboration Enthusiast, Analytics Aficionado & IBM Champion), Sonja Wessels (IT-Spezialistin, Domino Nerd & IBM Champion) und Remco Angioni (Spezialist für Watson, Connections, DB2 und Domino & IBM Champion) diskutierten die jüngsten Entwicklungen in IBM Notes und Domino von HCL und IBM in Ihrem Roundtable „All things Notes“.

Henning Kunz (panagenda Consulting) and Stefan Thier (Dachser)

Henning Kunz und Stefan Thier (panagenda Kunde: Dachser) präsentierten, “Dachser and IBM Domino: Challenges with Notes at a Global Logistics Provider”.

Session Abstract

Dachser is a leading logistics provider that operates globally, drawing on years of experience, state-of-the-art information technologies and daily cooperation between large numbers of people from a variety of countries and cultures. Join us to learn more about how Dachser uses a highly integrated and mostly automated IBM Notes and Domino infrastructure to support our day-to-day core business operations. We will also talk about the evolution of the system over time, the challenges of the past years and how we plan to leverage the long-awaited functionalities to be delivered in the new releases.

Session Abstract

Domino 10 shipped jam-packed with new features that will make administrators‘ lives a breeze. In this talk, we’ll share everything we know and love about our 15 new favorites—from the long-awaited NSF size limit boost, to brand-new gems like Domino General Query Facility (DGQF), deletion logging and more. You’ll learn how to get the most out of all of them, proven through practical customer examples. You’ll walk away from this fast-paced, in-depth session with a solid understanding of the new way to administer Domino 10, as well as a hands-on guide to properly put these great features to use!

Während Christoph Adler & Jared Roberts (ISW) Vortrag, “Supercharged Notes 10 Upgrade: Turning the Worst Notes Deployments into the Best”, hörten die Teilnehmer zum ersten Mal, dass sie bald mit MarvelClient auf Notes 10.0.1 updaten können.

Bleiben Sie auf dem Laufendem und melden Sie sich schon heute HIER an.

We want you to upgrade to version 10, and our friends at panagenda are really helping you do that with the inclusion of MarvelClient Essentials in the Notes Client- a big step forward.

— Andrew Manby, IBM

Christoph Adler & Jared Roberts at IBM Think 2019
Session Abstract

We take the worst Notes client deployments (simulated multi-user, copied data directories, outdated templates, misconfigured workspace folders, dramatically grown data directories, etc.) and we clean, upgrade and deliver them with no disruption! But no matter how much you try, you will always find Notes clients out there that do not behave or participate. This session will share the best and latest client management and upgrade knowledge, combined with years of experience in Notes client upgrades, to yield the fastest and most stable IBM Notes V10 client deployment ever. Do you think it’s not possible to get IBM Notes V10 installed/upgraded in under three minutes? Join us and we’ll give you the recipe for a successful deployment.

Falls Sie die Session von Richard Jefts (HCL) und Andrew Manby (IBM) verpasst haben, „The Domino Portfolio: The Beat Goes On, and It Goes to 11“, können Sie sich die Aufnahme hier ansehen.

IBM Connections News – CR5 ist für Juni geplant

„Bring Connections, Sametime, Domino closer together“ wurde auf dem IBM ICS Community Day erwähnt. Es wird spannend zu sehen, was das für Connections bedeutet! Details wurden noch nicht bekannt gegeben, da der Deal zwischen HCL und IBM erst noch abgeschlossen werden muss.

Verpassen Sie nicht die Connections Jam Sessions im April und Mai in den Benelux-Ländern, Deutschland (Frankfurt am 5. April) und anderen Orten.

Kurz vor der Konferenz wurde IBM Connections Version CR4 veröffentlicht. Es gab ein paar interessante, neue Features. Wiki-Seiten können nun gesperrt werden. Dateien aus einer Community können über einen Link außerhalb der Community freigegeben werden. CR5 wurde nun für Sommer angekündigt. Das aufregendste Feature, das wir bisher kennen, wird sein, dass man Eigentümer einer Datei ändern kann! Weitere technische Fakten finden Sie hier.

Wenn Sie auch Social Adoption voranzutreiben versuchen, werfen Sie doch einen Blick auf den Foliensatz von Femke Goedhart, “Taking a Social Analytics Look into Your Collaboration Landscape to Drive Adoption”.

Femke Goedhart from panagenda at IBM Think 2019
Session Abstract

How do you get users to adapt to new ways of working, and which tools do you use for that? What do platforms like mail, instant messaging and social enterprise mean in our drive to get users to be more connected, and how can analytics help drive a “successful adoption”? This session shares analytical data and change management concepts to show how you can get users to leverage available collaboration tooling to more effect. See how to combine information from platforms like IBM Domino, Microsoft Exchange, IBM Connections and Skype for Business and even file storage to get a better grip on what’s happening and how to focus—all to stimulate your users to become a better connected, more innovative and more knowledgeable workforce.

View slides »

Der letzte Abschied?

Für einige Mitglieder der ICS-Community war diese IBM Think wohl wie der letzte Abschied vom Lotusphere Erbe. Obwohl die Community nach wie vor stark ist, könnte es an der Zeit sein, eine neue Richtung einzuschlagen.

Der in unserem Blogbeitrag erwähnte Podcast, „Think-ing from faraway“, schloss mit einem Rückblick auf die in der in letzter Zeit erzielten Fortschritte, Ergebnisse des aktuellen Events und die mögliche Zukunft für die Community ab.

Nicht zuletzt möchten wir Maria Nordin von ISW aus eben jenem Podcast zitieren: „It was cold outside but we all had a warm feeling in our hearts“. Die Vorbereitungen für die nächsten Veranstaltungen in Europa, wie engage oder Social Connections, sind bereits im Gange.

Also egal, was auch passieren sollte, die ICS community wird sich wieder sehen!

panagenda at IBM Think 2019

Related Posts


Kommentar hinterlassen

Start typing and press Enter to search

IBM ThinkMarvelClient Essentials - Quick Wins