in Blog, OfficeExpert, panagenda news, Produkte

Das Auffinden von Benutzern mit spezifischen Fähigkeiten in einer geografisch verteilten Belegschaft

Ein Subject Matter Expert, oder SME, innerhalb einer Organisation ist eine Person, die über spezifisches und relevantes Wissen über die Arbeitsweise des Unternehmens verfügt. Sie verfügen über einzigartiges und wertvolles Fachwissen in einem oder mehreren Bereichen des Unternehmens und sind besonders sachkundig in Bezug auf Prozesse und Technologien, die in ihrer täglichen Arbeit eingesetzt werden. Ein SME ist in der Regel in der Lage, die Endbenutzer in seiner gesamten Geschäftseinheit zu unterstützen und für diese einzutreten.

Geschäftliche Herausforderung

Eine häufige Herausforderung in jeder Organisation ist es, SMEs für eine bestimmte Stellenanforderung oder ein neues Projekt rechtzeitig zu finden. Diese Ressourcen sind nur durch Arbeitserfahrung und persönliche Personalkenntnisse innerhalb des Unternehmens bekannt. Es gibt nur selten ein zentrales Verzeichnis, das diese Ressourcen und ihre Fachgebiete umreißt. Besonders in großen Organisationen mit einer verteilten Belegschaft ist es für neue Mitarbeiter ein zeitraubender Kampf, Menschen mit spezifischen, berufsbezogenen Fähigkeiten zu finden, die für die Unterstützung und den Wissenstransfer erforderlich sind.

Finding Subject Matter Experts in Microsoft 365

Die Mitarbeiter verbringen zu viel Zeit mit der Suche nach Informationen, die sie benötigen, oder mit der Suche nach den SMEs, die über das implizite Wissen verfügen. Wie viel Zeit? Einem McKinsey-Bericht zufolge verbringen die Beschäftigten im Durchschnitt 1,8 Stunden täglich – 9,3 Stunden pro Woche – mit dem Suchen und Sammeln von Informationen. Anders ausgedrückt, die Unternehmen stellen 5 Mitarbeiter ein, aber nur 4 kommen dazu zu arbeiten; der Fünfte ist auf der Suche nach Antworten, kann sonst aber sonst nichts Wertvolles beitragen.

Neuer Lösungsweg für die Suche nach Fähigkeiten und Fachwissen

Was wäre, wenn es eine einfache Möglichkeit gäbe? Wenn Mitarbeiter eine persönliche Auflistung ihrer eigenen Fachkenntnisse und Fähigkeiten aktualisieren und anderen Mitarbeitern zur Verfügung stellen könnten, um sie zu finden? Was wäre, wenn Mitarbeiter die Kompetenzprofile der anderen Mitarbeiter durch Bewertungen ergänzen und sie für zusätzliche Kategorien von Fachkenntnissen bewerben könnten? Heute ist dieses Modell eine Möglichkeit. Die Möglichkeiten der Kollaborationsplattform von Microsoft Teams machen dies durch eine neue native Anwendung möglich, die innerhalb von Minuten installiert und von Mitarbeitern, die mit Teams vertraut sind, leicht übernommen werden kann.

Mit der neuen Advanced Client Experience (ACE) Lösung von panagenda OfficeExpert können Mitarbeiter leicht die SMEs finden, die sie benötigen, und sie direkt über ihr Online-Profil in Teams kontaktieren. Jeder Benutzer pflegt seine eigenen Kompetenzen und berücksichtigt andere Interessensgebiete, Erfahrungsniveaus und zusätzliche nützliche Elemente wie den Standort des Büros und die gesprochenen Sprachen. Diese Informationen werden zentral indexiert und über eine einfache Suchschnittstelle innerhalb der ACE-Anwendung zur Verfügung gestellt.

User Profile Beispiel:

Skills & Expertise Search Beispiel:

Mehrwert einer genauen Bestandsaufnahme der Fähigkeiten

Eine Lösung wie OfficeExpert ACE kann den Zeitverlust bei der Suche nach Informationen und Fachwissen erheblich reduzieren und die Produktivität der Mitarbeiter wieder steigern. Mitarbeiter können auf den gesamten Wissenspool innerhalb ihrer Organisation zurückgreifen, um schnell und einfach die qualifiziertesten Kandidaten zu finden. Diese können sie bei Projekten unterstützen oder die Antworten liefern, die sie benötigen. Ihr Leben ist dank OfficeExpert ACE um ein Vielfaches einfacher geworden.

Related Posts


Kommentar hinterlassen

Start typing and press Enter to search

Grouping Applications by Matching Design ElementsInstant Usage History