Hinweis: Dieser deutsche Text wird zu Ihrer Erleichterung zur Verfügung gestellt. Er wurde maschinell übersetzt und nicht manuell nachbearbeitet. Die englischsprachige Originalversion gilt als die offizielle Version und enthält immer die aktuellen Informationen.

BüroCamp 2019

22. September 2019 | 11

EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika)
Deutschland
Beginn: 23 | 2019:12 mittags

Darüber Event

Ben Menesi wird es sein Vor-Ort- dieses Jahr präsentieren 3 fesselnde Session und beantworte all unsere Fragen.

Für Sie vor Ort auf der Bühne & an unserem Stand

Unsere Vorträge

23. September 2019

11:00 – 11:40 Uhr

Office 365 aus der Sicht eines Hackers: reale Bedrohungen, Taktiken und Abhilfemaßnahmen

Office 365-Umgebungen sind sehr attraktive Ziele für Angreifer. Daher war es noch nie so wichtig zu verstehen, wie die Sicherheitsstruktur funktioniert und wie man sie am besten konfiguriert. In dieser ausführlichen Sitzung werden wir Echtzeit-Angriffsszenarien durchgehen und gängige Angriffsvektoren untersuchen. Und dann werden wir die verschiedenen Verteidigungsfunktionen von Office 365, der MS Graph-API und Azure ANZEIGE. Wir werden uns eingehend mit der externen Freigabe, Authentifizierungsoptionen, der Anwendungssicherheit von Drittanbietern (was Apps können und was nicht können) und sogar einigen Geboten und Verboten in Bezug auf Azure AD-Endpunkte und Autorisierungsmechanismen. Sie erhalten ein solides Verständnis für die Verwendung der Ihnen zur Verfügung stehenden Office 365-Verteidigungstools, wie den Angriffssimulator und Threat Intelligence, sowie deren Bezug zu realen Angriffen.

Ben Menesi

4:00 – 4:40 Uhr

Messung der Nutzung und Leistung von Teams (und Office365)

In dieser Sitzung werden wir über Microsoft Teams und die Leistungsüberwachung von Office365 sprechen, zwei verschiedene, aber geschäftskritische Themen für Kunden. Wir tauchen tief ein in panagenda OfficeExpert Lösung, um Leistungsengpässe zu erkennen und sie einfach zu beheben, und wir diskutieren die Nutzungs-, Bereitstellungs- und Akzeptanzmessungen von Microsoft Teams unter Verwendung sowohl nativer Datenquellen (wie Office365-Nutzungsberichte und der Graph-API) als auch OfficeExpert. Sie verlassen diese Sitzung mit einem klaren Verständnis der Leistungsüberwachung von Office365 best practices, und ein fester Überblick über die Nutzungsanalyse für Microsoft Teams.

Ben Menesi

24. September 2019

1:30 – 2:10 Uhr

Was ist neu in Microsoft Teams und der Microsoft365-Landschaft

In dieser Abschlusssitzung betrachten wir Microsoft Teams – das strategische Kernstück von Microsofts collaboration Portfolio und die neuen Funktionen, die wir in den letzten Monaten gesehen haben, sowie zusätzliche Funktionen, die Sie als Kunde erwarten können.
Wir sprechen über unsere Einstellung zur Richtung des Office365-Portfolios mit Fokus auf Teams, Kaizala, SharePoint Online, Yammer und Azure. Wir werden tief in Neuigkeiten und Richtungen zu Back-End-Technologien wie Microsoft Graph, verschiedenen APIs und Tools für Administratoren und Sicherheit eintauchen, und Sie werden mit einem klaren Verständnis davon gehen, welche Tools Sie für Ihr Unternehmen zur Verfügung haben und was Sie können in naher Zukunft erwarten.

Ben Menesi

Dies könnte Sie auch interessieren