Hinweis: Dieser deutsche Text wird zu Ihrer Erleichterung zur Verfügung gestellt. Er wurde maschinell übersetzt und nicht manuell nachbearbeitet. Die englischsprachige Originalversion gilt als die offizielle Version und enthält immer die aktuellen Informationen.

IBM Denken 2019

11. Februar 2019 | 11:00 Uhr

AMER (Nord-, Mittel- und Südamerika)
Vereinigte Staaten von America
Beginn: 12. Februar 2019 | 12:00 mittags

Darüber Event

Habe immer noch ein „think” ob teilnehmen oder nicht? Lassen Sie sich davon überzeugen Mach mit in San Francisco, indem Sie einen Blick auf die fantastische Agenda werfen.
Bitte beachten Sie, dass der Ort zu sein ist:
Hilton San Francisco Union Square
Anschrift: 333 O'Farrell Street, San Francisco
Wieso den? Denn dort finden alle unsere Sessions statt 😉

Für Sie vor Ort auf der Bühne & an unserem Stand

Unsere Vorträge

12. Februar 2019

8:30 – 9:10 Uhr | Yosemite C

Supercharged Notes 10 Upgrade: Die schlechtesten Notes-Bereitstellungen in die besten verwandeln

Wir nehmen die schlimmsten Notes-Client-Bereitstellungen (simulierte Mehrbenutzer, kopierte Datenverzeichnisse, veraltete Vorlagen, falsch konfigurierte Arbeitsbereichsordner, dramatisch gewachsene Datenverzeichnisse usw.) und bereinigen, aktualisieren und liefern sie ohne Unterbrechung! Aber egal, wie sehr Sie es versuchen, Sie werden immer Notes-Clients finden, die sich nicht verhalten oder teilnehmen. Diese Sitzung vermittelt das beste und neueste Wissen über Client-Management und -Upgrade, kombiniert mit jahrelanger Erfahrung mit Notes-Client-Upgrades, um die schnellste und stabilste IBM Notes V10-Client-Implementierung aller Zeiten zu erzielen. Glauben Sie, dass es nicht möglich ist, IBM Notes V10 in weniger als drei Minuten zu installieren/aufzurüsten? Machen Sie mit und wir geben Ihnen das Rezept für einen erfolgreichen Einsatz.

Christoph Adler Jared Roberts

9 – 30 Uhr | Franziskaner A

Dachser und IBM Domino: Herausforderungen mit Notes bei einem globalen Logistikdienstleister

Dachser ist ein führender, global agierender Logistikdienstleister mit langjähriger Erfahrung, modernsten Informationstechnologien und der täglichen Zusammenarbeit vieler Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Dachser eine hochintegrierte und weitgehend automatisierte IBM Notes- und Domino-Infrastruktur zur Unterstützung unseres täglichen Kerngeschäfts einsetzt. Wir werden auch über die Entwicklung des Systems im Laufe der Zeit, die Herausforderungen der letzten Jahre und darüber sprechen, wie wir die lang ersehnten Funktionalitäten nutzen wollen, die im neuen geliefert werden releases.

Henning Kunz Stefan Thier

10:30 – 11:10 Uhr | Yosemite C

15 neue Domino-Admin-Funktionen, die mit Domino 10 und 11 eine dauerhafte Liebesbeziehung auslösen 

Domino 10 wurde vollgepackt mit neuen Funktionen geliefert, die das Leben von Administratoren zum Kinderspiel machen. In dieser Präsentation teilen wir alles, was wir über unsere 15 neuen Favoriten wissen und lieben, von der lang erwarteten Erhöhung der NSF-Größenbegrenzung bis hin zu brandneuen Juwelen wie DGQF (Domino General Query Facility), Löschprotokollierung und mehr. Sie erfahren, wie Sie das Beste aus allen herausholen, bewiesen durch praktische Kundenbeispiele. Sie verlassen diese rasante, eingehende Sitzung mit einem soliden Verständnis der neuen Art der Verwaltung von Domino 10 sowie einer praktischen Anwendung guide um diese großartigen Funktionen richtig zu nutzen!

Christoph Adler Ben Menesi

13. Februar 2019

11:30 – 12:10 Uhr | Yosemite A

Werfen Sie einen Social Analytics-Check in Ihr Collaboration Querformat, um die Akzeptanz zu steigern

Wie bringen Sie Benutzer dazu, sich an neue Arbeitsweisen anzupassen, und welche Tools verwenden Sie dafür? Was bedeuten Plattformen wie E-Mail, Instant Messaging und Social Enterprise in unserem Bestreben, Benutzer stärker zu vernetzen, und wie können Analysen zu einer „erfolgreichen Einführung“ beitragen? In dieser Sitzung werden analytische Daten und Konzepte für das Änderungsmanagement vorgestellt, um zu zeigen, wie Sie Benutzer dazu bringen können, verfügbare Vorteile zu nutzen collaboration Werkzeuge für mehr Wirkung. Erfahren Sie, wie Sie Informationen von Plattformen wie IBM Domino, Microsoft Exchange, IBM Connections und Skype for Business und sogar Dateispeicher kombinieren, um einen besseren Überblick über das Geschehen und eine Fokussierung zu erhalten – alles, um Ihre Benutzer zu einem besser vernetzten und innovativeren Unternehmen zu bewegen und fachkundigere Mitarbeiter.

Femke Gödhart

Dies könnte Sie auch interessieren