Hinweis: Dieser deutsche Text wird zu Ihrer Erleichterung zur Verfügung gestellt. Er wurde maschinell übersetzt und nicht manuell nachbearbeitet. Die englischsprachige Originalversion gilt als die offizielle Version und enthält immer die aktuellen Informationen.

RNUG 2019

08. Oktober 2019 | 11:00 Uhr

EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika)
Russische Föderation
Beginn: 09 | 2019:12 mittags

Darüber Event

Auf zu neuen Ufern…
Die erste große Notes User Group event in Osteuropa mit Fokus auf Notes / Domino, nachdem HCLs Digital Solutions IBMs gekauft hat Collaboration Portfolio findet statt in….. Moskau, Russland. Das zweitägige kostenlose RNUG Konferenz near the heart of Moscow konzentriert sich auf HCLs collaboration Lösungen Notizen/Domino/Sametime und Verbindungen. Findet ab Oktober statt 10 zu 11 ist möglicherweise kein Zufall, da russische Benutzer bestrebt sind, von zu aktualisieren Hinweise 10 zu einem lokalisierten Hinweise 11.
panagenda ist sehr stolz darauf, Teil dieser erstklassigen Benutzergruppe zu sein event als Platinsponsor und präsentieren unsere Lösungen dem russischen Markt. Nehmen Sie an einer unserer Sessions teil, schauen Sie an unserem Stand vorbei, werfen Sie einen Blick auf unsere russische Version von MarvelClient oder verbinden Sie sich einfach mit uns und sagen Sie „Hallo“.
Finden Sie unsere Sitzungen und die freundlichen Gesichter von Florian Vogler, Christoph Adler & Dominik Lübbe in unserer #RNUG gewidmet blog Post https://pan.news/RNUG2019

Für Sie vor Ort auf der Bühne & an unserem Stand

Unsere Vorträge

9. Oktober 2019

3:00 – 6:00 Uhr

Workshop: Schmutzige Geheimnisse des Notes-Clients

Schnell. Gefährlich. Immer die Kontrolle.

Lernen Sie die schmutzigen Geheimnisse des Notes Clients kennen und wie Sie sie in goldene Funktionen verwandeln, die Sie zum Strahlen bringen. Sie verlassen den Workshop mit neuem Wissen für Ihr nächstes Notes Client Bereitstellungs- und/oder Optimierungsprojekt. Sie erreichen eine bessere Leistung und Stabilität des Notes-Clients, indem Sie weniger Systemressourcen wie CPU, Speicher und Datei-I/O verbrauchen – allein aufgrund der richtigen, maßgeschneiderten Konfiguration des Notes-Clients für Ihre ganz eigenen Systemanforderungen. Bereiten Sie sich mit den Best-Practice-Tipps auf Ihre nächste Notes V11-Bereitstellung vor, damit Notes Clients bereitgestellt, konfiguriert, gewartet und „endlich“ von Ihren Benutzern geliebt werden.

Vergessen Sie nicht, IBM Notes V11 ist nicht weit davon entfernt, zu sein released.

Christoph Adler

10. Oktober 2019

1:00 – 1:50 Uhr | Rockefeller-Halle

HCL Notes V11 Leistungssteigerung

In dieser Sitzung (neu geladen für Notes V11) erfahren Sie, wie einfach es sein kann, die Leistung des Notes-Clients zu maximieren. Lassen Sie sich von Chris zeigen, was optimiert werden kann und wie Sie die bestmögliche Leistung für Ihre Notes-Client-Infrastruktur erzielen. Entdecken Sie Tipps und Optimierungen – wie Sie Ihren Notes-Client debuggen, mit veralteten ODS, Netzwerklatenz- und Anwendungsleistungsproblemen umgehen und den messbaren Nutzen, der Ihren Benutzern bietet. Sie werden die Strömung entdecken best practices zur Optimierung von Standort- und Verbindungsdokumenten und warum die catalog.nsf immer noch so wichtig ist. Sie verlassen die Sitzung mit dem Wissen, das Sie benötigen, um Ihre Notes V11-Client-Installationen zu verbessern und eine bessere Erfahrung für zufriedenere Administration und zufriedenere Endbenutzer zu bieten!

Christoph Adler

3:00 – 3:50 Uhr | Rockefeller-Halle

ÜBERLADUNG HCL Notes V11-Upgrades: Die SCHLECHTESTEN Notes-Bereitstellungen in die BESTEN verwandeln

Nehmen Sie an dieser Sitzung teil und erfahren Sie, wie Sie die schlimmsten Notes-Client-Bereitstellungen (simulierte Mehrbenutzer, kopierte Datenverzeichnisse, veraltete Vorlagen, falsch konfigurierte Arbeitsbereichsordner, dramatisch gewachsene Datenverzeichnisse, sehr langsame Clients, Clients mit Abstürzen usw.) und bereinigen können , aktualisieren Sie es und liefern Sie es OHNE STÖRUNG! Egal wie viel Sie versuchen, Sie werden immer Notes-Clients finden, die sich nicht verhalten oder teilnehmen! Erhalten Sie Zugriff auf das beste und neueste Notes Client Management-Wissen, kombiniert mit mehr als 15 Jahren Erfahrung mit Notes Client Upgrades, um den schnellsten und stabilsten IBM Notes V11 Client aller Zeiten zu erhalten.

Christoph Adler

5:00 – 5:50 Uhr | Rockefeller-Halle

Virtuell, schneller, besser! So virtualisieren Sie HCL Notes V11

Die Virtualisierung von IBM Notes V11 (inkl. Language Packs, kommende Fixpacks, IBM Connections Plugins für Notes und mehr) ist eine effektive Möglichkeit, Ihre Notes-Client-Infrastruktur zu standardisieren, Kosten für Workstation-Hardware zu reduzieren und Ihren Benutzern ein konsistentes Erlebnis zu bieten. In dieser Sitzung erfahren Sie, wie Sie IBM Notes V11 auf Plattformen wie Citrix XenApp/XenDesktop implementieren, konfigurieren und optimieren und das Beste daraus machen, indem Sie die Startzeiten (bis zu 70 %) drastisch reduzieren und eine viel bessere Leistung erzielen und Erhöhung der Stabilität in den Notes-Client. Neben einer Live-Demo zu dem, was wir "The Workspace (folder) Improvement" nennen, erhalten Sie auch einige Worst-Practice-Geschichten, während Chris seine Erfahrungen aus realen Client-Virtualisierungsprojekten teilt, wie diese Geschichten Ihnen helfen können und ein detailliertes Rezept zu ” Wie Sie die Installation und Erstkonfiguration von Notes optimal für Ihre eigene Infrastruktur durchführen.“

Christoph Adler

11. Oktober 2019

11:00 – 11:50 Uhr | Hinterhofhalle

Über die digitale Transformation und die Modernisierung von Domino-Anwendungslandschaften

Die digitale Transformation ist eine brutale Triebkraft: Schneller, höher, günstiger, weiter – und das alles mit weniger Ressourcen wie Zeit und Personal. Manche suchen die Heilung in der Cloud, anderen Angeboten oder einer Kombination aus beidem, egal ob Microsoft Office 365, SharePoint, Teams, Salesforce oder ähnliches. HCL Notes, Domino und Nomad haben viel zu bieten und viele echte und einzigartige Wettbewerbsvorteile. In dieser Session befassen wir uns mit der optimalen Optimierung und Modernisierung bestehender Anwendungslandschaften. In dieser Sitzung geht es nicht ums Programmieren, sondern darum, Optionen zu verstehen, Antworten zu finden sowie best practices.

Florian Vogler

2:00 – 2:50 Uhr | Klingenhalle

panagenda MarvelClient bei russischen Kunden

Vladislav Tatarincev

Dies könnte Sie auch interessieren