Hinweis: Dieser deutsche Text wird zu Ihrer Erleichterung zur Verfügung gestellt. Er wurde maschinell übersetzt und nicht manuell nachbearbeitet. Die englischsprachige Originalversion gilt als die offizielle Version und enthält immer die aktuellen Informationen.

Häufige Probleme mit der Leistung von Microsoft Teams

PULSUMFRAGE FORSCHUNG 2022

Die IT-Support-Herausforderungen, die sich aus der heutigen Remote-Arbeitsstruktur ergeben, wirken sich auf Unternehmen weltweit aus. Geschäftskommunikation u collaboration Plattformen wie Microsoft Teams sind wichtige Lösungen, die es Mitarbeitern ermöglichen, außerhalb des Büros zu arbeiten und die Produktivität aufrechtzuerhalten. Proprietäre Geschäftskommunikationsplattformen wie Microsoft Teams spielen eine der, wenn nicht sogar die wichtigste Rolle bei der Gewährleistung einer reibungslosen Kommunikation und Produktivität am Arbeitsplatz. panagenda hat kürzlich über 100 Führungskräfte befragt in IT-Betriebsgruppen in verschiedenen Unternehmensorganisationen, um die allgemeinen Probleme und Komplexitäten bei der Unterstützung von Microsoft Teams in einer ortsunabhängigen Umgebung besser zu verstehen.

Microsoft Teams ist hier, um für die Digitalisierung zu bleiben collaboration und Kommunikation – aber IT-Abteilungen stehen vor großen Herausforderungen, wenn es darum geht, ihren Mitarbeitern ein großartiges digitales Erlebnis zu bieten.

Die Auswirkungen der „Work from Anywhere“-Kultur belasten die IT-Support-Desks und die Auswirkungen sind in allen Abteilungen von Unternehmen weltweit zu spüren.

Unsere Ergebnisse zeigen, dass die Einführung von Microsoft Teams weit verbreitet ist und weiter zunimmt, aber Unternehmen stehen aufgrund von Problemen mit veralteter Hardware und blinden Flecken bei der Netzwerkleistung von Remote-Mitarbeitern vor mehreren Support-Herausforderungen. Viele Mitarbeiter werden niemals den Helpdesk anrufen, um sich über ihre Leistungsprobleme zu beschweren. Es liegt in der Verantwortung des IT-Betriebs und der Supportgruppen, Benutzer mit Problemen zu identifizieren und ihre digitale Erfahrung zu optimieren.

Mitarbeiter verlassen sich auf ihre Heimnetzwerke und ISPs, um ihre Konnektivitätsanforderungen für geschäftliche Kommunikation und Kommunikation zu erfüllen collaboration. Aber wie gut hält sich ihre persönliche Infrastruktur?

Datenerhebung von: 24. März – 25. April 2022Antworten: 102

Herunterladen Infographic

Unternehmensorganisationen verlassen sich auf Microsoft Teams Voice

Die meisten IT-Führungskräfte aus Unternehmen berichten, dass die Einführung von Microsoft Teams in ihrem Unternehmen weiter zunehmen würde.

 

49 % gaben an, dass ihre Akzeptanz von Microsoft Teams Voice mindestens die Hälfte ihres Unternehmens oder deutlich mehr ausmacht.

WELCHER PROZENTSATZ IHRER ORGANISATION VERWENDET MICROSOFT TEAMS FÜR PEER-TO-PEER-VOICE-ANRUFE UND ONLINE-MEETINGS?

Inner: % der Befragten
Äußere: % der Kollegen, die Teams für Sprachanrufe verwenden

In der heutigen ortsunabhängigen Umgebung ist es kein Wunder, dass unsere Umfrageergebnisse zeigen, dass viele Unternehmen eine große Anzahl ihrer Mitarbeiter regelmäßig remote arbeiten lassen.

 

46 % gaben an, dass mehr als die Hälfte ihrer Belegschaft Teams außerhalb eines Bürostandorts verwendet.

WELCHER PROZENTSATZ IHRER MITARBEITER ARBEITEN REGELMÄSSIG MIT MICROSOFT TEAMS AUS DER FERNE?

Links: % der Kollegen, die remote arbeiten | Rechts: % der Befragten

Probleme mit dem digitalen Erlebnis fordern den IT-Betrieb von Unternehmen heraus

Mitarbeiter auf der ganzen Welt verlassen sich auf ihre Heimnetzwerke und ISPs, um ihre Konnektivitätsanforderungen für die geschäftliche Kommunikation und Kommunikation zu erfüllen collaboration. Aber wie gut hält sich ihre persönliche Infrastruktur?

 

Bei der Umfragefrage zur häufigen Ursache für Leistungsprobleme von Teams war eine der häufigsten Antworten „Arbeit von zu Hause aus – Netzwerkprobleme“. Dies zeigt, dass nicht verwaltete Netzwerke ein problematischer blinder Fleck für IT-Supportgruppen sind.

WAS SIND DIE HÄUFIGSTEN BESCHWERDEN, DIE SIE VON IHREN ENDBENUTZERN HÖREN MICROSOFT 365 UND TEAMS?

Verstümmelte Gespräche und abgebrochene Anrufe sind spürbare Leistungsprobleme, die Benutzer nicht ignorieren können. Dieses einzige Problem der Anrufqualität ergibt sich sowohl aus Anomalien der Netzwerkleistung als auch aus langsamen Computern.

WAS WAREN IN DEN LETZTEN ZWEI JAHREN DIE WICHTIGSTEN FAKTOREN, DIE SIE FÜR SCHLECHTE ANRUFQUALITÄT VON MICROSOFT TEAMS VERURSACHT HABEN?

Diese Ergebnisse zeigten, dass die Microsoft 365 Die Cloud-Services-Umgebung war nicht für die gemeldeten Leistungsprobleme von Microsoft Teams verantwortlich.

Diese nächste Überlegung tauchte auch in der Umfragefrage zur Netzwerkleistung für Benutzer auf, die remote arbeiten.

 

Das folgende Diagramm zeigt, dass mehr als die Hälfte der Befragten eine beträchtliche Anzahl von Helpdesk-Trouble-Tickets für diese Art von Netzwerkproblemen gemeldet haben.

WELCHER PROZENTSATZ DER MONATLICHEN IT-SUPPORT-TICKETS STEHEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER FEHLERBEHEBUNG VON UNVERWALTETEN NETZWERKPROBLEMEN VON REMOTE-BENUTZERN?

Links: % der Befragten | Rechts: % der Support-Tickets

Darüber hinaus machten die Ergebnisse deutlich, dass IT-Betriebsgruppen Schwierigkeiten haben, ihren Microsoft Teams-Benutzern das beste digitale Erlebnis zu bieten.

 

Ein großer Teil der Befragten gab einen hohen Prozentsatz an Helpdesk-Tickets an, die monatlich eröffnet wurden, um Leistungsprobleme für Microsoft Teams zu beheben.

WELCHER PROZENTSATZ IHRER IT-SUPPORT-TICKETS WÜRDEN SIE SCHÄTZEN, DASS PRO MONAT PROBLEME MIT MICROSOFT TEAMS ZUSAMMENHÄNGEN?

71 % der Unternehmen benötigen 2-3 verschiedene IT-Supportgruppen, um die Untersuchung und Behebung von Problemen mit der Anrufqualität von Microsoft Teams zu übernehmen.

 

Diese verschiedenen Supportgruppen umfassen häufig Desktop-Support, Networking Engineering und M365/Teams-Support. Jede Gruppe ist dafür verantwortlich, ihren Teil der End-to-End-Reise für den Sprachdatenverkehr von Teams zu analysieren.

WIE VIELE VERSCHIEDENE UNTERSTÜTZUNGSGRUPPEN MÜSSEN SIE TYPISCHERWEISE EINBEZIEHEN, WENN SIE EIN TEAMS-ANRUFSQUALITÄTSPROBLEM UNTERSUCHEN?

Inner: % der Befragten
Äußere: Größe der Selbsthilfegruppe

57 % der Befragten gaben an, dass die Zeit für die Fehlerbehebung, um ein Problem mit der Anrufqualität von Teams zu untersuchen, zu analysieren und zu lösen, mehr als 4 Stunden betrug, und 17 % gaben an, dass es mehr als 2 Tage dauerte.

 

Die verlängerte Fehlerbehebungszeit ist höchstwahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass mehrere IT-Supportgruppen beteiligt werden müssen, um Informationen aus separaten Protokollen zu sammeln und die zugrunde liegenden Probleme zu bewerten.

WIE VIEL ZEIT WERDEN SIE SCHÄTZEN IM DURCHSCHNITT FÜR DIE FEHLERBEHEBUNG UND LÖSUNG EINES HELPDESK-TICKETS BEI EINEM FEHLGESCHLAGENEN TEAMS-ANRUF EINES MITARBEITERS AUFGEGEBEN?

Inner: % der Befragten
Äußere: Dauer des Lösens eines Helpdesk-Tickets

Aufschlüsselung der Befragten

Herunterladen Infographic

Laden Sie den vollständigen Bericht herunter

Pulsumfragebericht 2022

DIGITALE ERFAHRUNGSÜBERWACHUNG UND -OPTIMIERUNG


Häufige Probleme mit der Leistung von Microsoft Teams

Pulse Survey Report​ 2022​ (17 Seiten)