Letzte Woche panagendians aus aller Welt trafen sich in Obertauern, Österreich zu unserem jährlichen Firmentreffen (erfahre mehr in unserer Videobotschaft am Ende des Beitrags). Hier planen wir nicht nur voraus, sondern stellen sicher, dass wir alle auf derselben Seite sind. Es ist auch eine Gelegenheit, über die Vergangenheit nachzudenken. In diesem Fall hatten wir seit unserem letzten Treffen im Juni 18 Monate und 11 Millionen Lizenzen zum Nachdenken 2017. Einige Highlights des Jahres 2018 möchten wir hier mit Ihnen teilen.

Das Wichtigste zuerst – Der Mensch zuerst

Es war letztes Jahr um diese Zeit, als Katrin Pascher und Felix Vogler eine Kampagne initiiert, auf die wir besonders stolz sind, #panagenda4gut. Möglicherweise inspiriert von der Jahreszeit, um fröhlich zu sein, haben wir als Unternehmen beschlossen, dass eine gemeinnützige Komponente das ganze Jahr über präsent sein muss. Wir haben zuerst unterstützt Alma Mater-Ausbildung (AME), eine gemeinnützige Organisation, die Schulen in Ghana baut, um eine ICT-Suite bereitstellen an der Wioso Senior High School. Seitdem haben wir uns um unser eigenes Umfeld gekümmert und eine Kulturexkursion für Studierende der Hans-Radl-Schule, die für Studierende mit besonderen Anforderungen eingerichtet wurde. Lesen über die überwältigende Wirkung das Musical „Tanz der Vampire“ hatte auf diese Schüler laut ihrer Lehrerin Katrin Hermann gespielt. Zuletzt wurden wir auf den dringenden Mobilitätsbedarf der Bewohnerinnen und Bewohner des Haus Rosa, einem Heim für Asylbewerberinnen, aufmerksam gemacht. Die engagiertes Personal erklärt wie sie versuchen, den Frauen während des Asylverfahrens zu helfen. Sie werden feststellen, dass diese Förderung bereits einige Monate her ist und wir derzeit nach einer anderen Organisation suchen, die wir entweder finanziell oder zeitlich unterstützen können. Wir laden Sie ein, Vorschläge in den Kommentaren unten zu teilen.

IBM, HCL und ISW – Partnerschaften weltweit

Dies sind natürlich nicht die einzigen Kooperationen, bei denen wir die Ehre haben, Teil zu sein. Wie auf unserem erwähnt blog Mit Blick auf die ersten Halb 2017, kündigte IBM an panagenda ApplicationInsights as IBMs Standardlösung für Anwendungsmodernisierung und -analyse! Im April dieses Jahres ist dies Berechtigungsangebot für IBM Domino-Kunden wurde erneut erweitert.

In unserer neuen Partnerschaft mit HCL bieten wir Notes- und Domino-Kunden nun gemeinsam eine einfachere, schnellere und kostengünstigere Möglichkeit, Notes-Clients zu aktualisieren, zusammen mit aufregenden zusätzlichen Vorteilen: Ab heute (!), MarvelClient Essentials ist direkt in Notes und Domino 10.0.1 integriert. Kunden von Notes 9.x können es auch herunterladen und installieren von hier kostenlos. Die Entwicklung dieses Produkts und die Partnerschaft basieren auf unserer umfassenden Expertise im Kundenmanagement und den vielen Erkenntnissen aus zahlreichen Client-Updates und -Upgrades, von denen die wichtigsten in beschrieben sind fehlen uns die Worte. blog Eintrag vom CEO Florian Vogler. Als solches war es auch notwendig, unsere zu machen collaboration Lösungen IBM Domino 10 verifiziert.

Diese zunehmende Exposition bedeutet auch eine Zunahme der Verantwortung gegenüber unseren Stakeholdern. Geografische Präsenz und Verfügbarkeit sind von größter Bedeutung. Aus diesem Grund, panagenda und mehrfach preisgekrönter australischer IBM Platinum Business Partner ISW (bekannt für seine Kudos Produktfamilie) haben sich zusammengeschlossen, um der ständig steigenden Nachfrage in der APAC-Region gerecht zu werden. „Dies ist nicht nur eine Partnerschaft auf dem Papier“, sagt panagenda CEO, Florian Vogler, weiter erklärt, dass Vanessa Hutchinson jetzt im ISW-Büro in Melbourne ansässig ist. Im Einklang mit unserer fantastischen Partnerschaft wird ein neues release of MarvelClient auf Japanisch ist gleich um die Ecke, sowie ApplicationInsights auf Japanisch und Chinesisch.

Community, Konferenzen und aufgezeichnete Sitzungen

Es ist spannend, in den letzten 18 Monaten das Vertrauen so vieler weiterer Geschäftspartner und Kunden gewonnen zu haben. Vieles davon hat sich durch Treffen auf Konferenzen auf der ganzen Welt entwickelt. Jeder ist eine großartige Gelegenheit, uns selbst und die Entwicklung unserer Produkte seit unserem letzten Treffen zu präsentieren. Entscheidung, viele davon zu sponsern events ist auch unsere Art, den Menschen etwas zurückzugeben community die sich so sehr ihren Fachgebieten widmen. Wenn Sie daran interessiert sind, alle Orte zu sehen, an denen wir waren, hier Übersichtsseite listet alle Konferenzen von 2018 auf, die panagenda war ein Teil davon, einschließlich der Aufzeichnung unserer jeweiligen Sitzungen bei jeder.

DataMiner – Ihre Daten, Ihre Entscheidungen

Doch Multi Magnesium XNUMX kann noch mehr! MarvelClient Essentials, hatten wir das Vergnügen, in den letzten 12 Monaten zwei neue Lösungen vorzustellen: Beginnend mit DataMiner, was dir erlaubt auf das Data Warehouse zugreifen of panagenda AnalyticsSolutions mit Ihren eigenen Abfragen. Integriert in ConnectionsExpertApplicationInsightsund OfficeExpert, wir haben aufgenommen a DataMiner webinar Serie, zeigt dir, wie du auserwählt bist panagenda Lösungen sind mit dieser Add-on-Lösung jetzt noch leistungsfähiger.

OfficeExpert – Ihr neuer Partner für Ihre Microsoft Office 365 Umgebung

Die neueste Ergänzung zum panagenda Produktportfolio ist jedoch das bereits erwähnte OfficeExpert. Ein Tool, das bietet Quality of Service-Überwachung für Office 365. Seit seiner release Im Februar hat Produktmanager Stefan Fried mit seinem Entwicklerteam hart daran gearbeitet, neue Funktionen einzuführen, die für Designpartner und potenzielle Kunden wichtig sind, die wir auf der European Collaboration Summit und Europäischer SharePoint, Office 365 & Azure Konferenz 2018. Es wird nicht mehr lange dauern, bis einige davon sind released in einer neuen Version. In der Zwischenzeit können Sie sich mit OfficeExpert durch durchsuchen bezogene blogs einschließlich "On-Premises, Hybrid, Cloud: Deckt Ihr Monitoring alles ab?", "Einführung des SharePoint Quality of Service (QoS) und des Überwachungssensors" und "Messung der Endbenutzererfahrung – Die Client-API macht den Unterschied.” Wenn dies für Sie relevant sein könnte, dann dauert es nur wenige Sekunden, bis Sie auf eine Demo zugreifen of OfficeExpert 30 Tage kostenlos.

ConnectionsExpert – Genießen Sie die neuen Funktionen von 2.1

Auch die Adoptionsspezialisten von IBM Connections, community Manager und Administratoren haben ihren Wunsch nach neuen Funktionen geäußert, die wir kürzlich implementiert haben. ConnectionsExpert 2.1 ermöglicht die Analyse und Visualisierung der Teilnahme mit Excel oder Business-Analytics-Tools wie Tableau oder Power BI. Zusätzliche integrierte Widgets sowie anpassbare Warnungen und Benachrichtigungen wie die Wartung der Dateibibliotheksgröße und Trendaktualisierungen zu Benutzeraktivitäten, Fortsetzung success story zur Verbesserung der Gesundheitsgerechtigkeit panagenda ConnectionsExpert hat mit unseren Kunden geschrieben.

ApplicationInsights - Wähle deine Sprache

Da der v1.6 release, panagenda ApplicationInsights ist auch für die Analyse und Visualisierung in BI-Tools aktiviert. Kategorien der Komplexität des Datenbankentwurfs werden jetzt basierend auf der Entwurfskomplexität spezifischer Referenzschablonen definiert, und es ist jetzt möglich, die Faktoren zu modifizieren, auf denen die Rechenkomplexität basiert. Und zurück zur globalen Zugänglichkeit, ApplicationInsights ist jetzt in fünf Sprachen verfügbar, darunter Chinesisch, Niederländisch und Japanisch.

Möglich wurden diese rasanten Entwicklungen durch ständige interne Weiterbildung. Zuletzt unser Frontend software Entwicklungsabteilung in die Riege der Certified Professionals für Usability und User Experience aufgenommen. Leitender Entwickler – Frontend, Miraldo Fifić sagt: „Dass wir aus unserer Entwicklerblase herausgenommen wurden, ermöglichte es uns, das Gesamtbild zu sehen und dies anzuerkennen, mit dem unsere Produktmanager regelmäßig konfrontiert werden.“ Diese ganzheitliche Sichtweise hat den Produktmanagern viel Druck genommen und die interne Kommunikation ins Unermessliche verbessert.

Beratung und Dienstleistungen – Achten Sie auf mehr

Die Reise im Jahr 2018 wäre nicht vollständig, ohne auch zu schauen, wie panagenda Beratung hat sich entwickelt. Unsere Berater sind unglaublich darin, Kunden von panagenda Lösungen mit ihren Geschäftsanforderungen. Uns ist jedoch aufgefallen, dass sie so viel mehr zu bieten haben. Beratender Geschäftsführer, Henning Kunz hat sich entschieden, den Beratungszweig des Unternehmens auch um Themen wie Agile, DevOps und Continuous Delivery. Als solche haben wir Kunden bereits beim Aufbau ihrer privaten Cloud-Infrastruktur, der Automatisierung von Infrastrukturprozessen, der Automatisierung software Entwicklung, Umwandlung bestehender Anwendungen in Microservices und Implementierung einer DevOps-Kultur.

panagenda ist ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen und ständig auf der Suche nach Wegbegleitern, die uns auf dieser faszinierenden Reise begleiten. Wir würden uns freuen, von dir zu hören panagenda Highlights 2018 und worauf Sie sich 2019 am meisten freuen. Wenn Sie als einer der Ersten von spannenden Neuheiten wie unserem kommenden Webshop erfahren möchten, Abonnieren Sie unsere blogregistriere dich für unsere newsletter oder folge uns  LinkedInTwitter or Facebook.

Danke für 2018!

Abschließend möchten wir die Gelegenheit nutzen, um allen unseren Kunden und Geschäftspartnern für die Zusammenarbeit mit unserer Zusammenstellung von Grüßen zur Saisonunterbrechung zu danken. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest 2018 und freuen uns sehr auf 2019 mit Ihnen!