Hinweis: Dieser deutsche Text wird zu Ihrer Erleichterung zur Verfügung gestellt. Er wurde maschinell übersetzt und nicht manuell nachbearbeitet. Die englischsprachige Originalversion gilt als die offizielle Version und enthält immer die aktuellen Informationen.

panagenda übernimmt Perfrax: Entwickler von bahnbrechendem User Experience Monitoring und Microsoft Teams Call Quality Analytics

WIEN, Österreich (2. Juli 2021) - panagenda, ein weltweit führendes Unternehmen für die Analyse, Monitoring und Optimierung von Collaboration-IT-Landschaften, gab heute die Übernahme von Perfrax bekannt, dem Schöpfer von TrueDEM® - der einzigen Lösung für das Monitoring der wahren User Experience von Microsoft 365 und Microsoft Teams-Calls und -Meetings. Die Übernahme von Perfrax durch panagenda ermöglicht es Unternehmen, das wahre Nutzererlebnis von Microsoft Teams-Calls und -Meetings für alle Mitarbeiter zu analysieren und unterstützt damit die Mission von panagenda, lohnende Softwarelösungen für Unternehmen und Collaboration-Landschaften weltweit zu schaffen.

by Katrin Pascher

„Alle Analyseunternehmen von Microsoft Teams und Microsoft selbst liefern nur begrenzte Informationen über die wahre Anwendererfahrung aller ihrer Mitarbeiter, was zu einer geringeren Produktivität und einem geringeren Wert führt“, sagt Florian Vogler, Mitbegründer und CEO von panagenda.

Nach XNUMX-XNUMX Monaten der Zusammenarbeit mit Perfrax und dem Markteintritt mit neuen Ergänzungen zu unserer OfficeExpert-Suite erlebte panagenda eine Traktion, die bei anderen Produkten XNUMX-XNUMX Jahre dauerte. Es war klar, was unser nächster Schritt sein sollte. Mit der Übernahme von Perfrax vereinen wir die verteilte und ganzheitliche Datenerfassung mit der zentralen Analyse, dem Reporting und der Automatisierung unter einem Dach und sichern damit höchste Produktivität und Wertschöpfung für Unternehmen, die Microsoft XNUMX nutzen.

Florian Vogler, Mitbegründer & CEO (panagenda)

"Da viele Unternehmen davon ausgehen, dass XNUMX-XNUMX% ihrer Mitarbeiter remote arbeiten werden, wussten wir, dass unsere Stärke bei dem Monitoring von Remote- und Work-from-Home-Nutzern noch stärker gefragt sein würde. Und ich konnte sehen, dass Perfrax wachsen oder sich einer größeren Organisation anschließen musste, um den Markt zu erobern. Der Beitritt zu panagenda war die naheliegende Wahl. Durch den Beitritt zu panagenda profitieren unsere Kunden von der Führung und der globalen Größe eines der führenden Unternehmen für die Analyse und das Management von Collaboration-Landschaften", sagt Gary Steere, der ehemalige CEO von Perfrax, der als Chief Research Officer (CRO) die Forschungsabteilung von panagenda leiten wird.

Gemeinsam schaffen wir bahnbrechende SaaS-Angebote in Microsoft Azure und nutzen Sie KI für zeitsparende und prädiktive Analysen. Dies verschafft unseren Kunden einen klaren Wettbewerbsvorteil.

Gary Steere, ehemaliger CEO von Perfrax

Über panagenda

Mit 14 Jahren Erfahrung im Bereich der Analyse und Optimierung von Collaboration-Landschaften ist panagenda ein weltweit führendes Unternehmen. Kunden mit mehr als 12 Millionen Lizenzen in über 70 Ländern verlassen sich auf panagenda, wenn es darum geht, den optimalen Wert und die Betriebskosten ihrer Collaboration-Plattformen zu gewährleisten. panagenda ist weltweit mit Niederlassungen in den USA, Deutschland, den Niederlanden und Österreich (Sitz) vertreten und verfügt über ein starkes Partnernetzwerk aus der ganzen Welt. Für weitere Informationen, folgen Sie panagenda auf Twitter, Facebook, LinkedIn oder besuchen Sie www.panagenda.com.

Über Perfrax

Perfrax ist der Entwickler von True Digital Experience Monitoring (TrueDEM) für Microsoft 365. TrueDEM identifiziert den Umfang und die Auswirkungen eines Problems genau, isoliert die Grundursachen und lokalisiert Problembereiche mit Präzision.

Medienkontakte

  • Katrin Pascher, Marketing & Kommunikation, panagenda Österreich, katrin.pascher@panagenda.com €XNUMX
  • Karl Sand, Leiter Produktmarketing, panagenda USA, karl.sand@panagenda.com €XNUMX
Kommentare (Keine Kommentare)

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutz-Bestimmungen .