Hinweis: Dieser deutsche Text wird zu Ihrer Erleichterung zur Verfügung gestellt. Er wurde maschinell übersetzt und nicht manuell nachbearbeitet. Die englischsprachige Originalversion gilt als die offizielle Version und enthält immer die aktuellen Informationen.

RNUG 2020: Unser Bär will spazieren gehen

Zum zweiten Mal haben Vladislav Tatarincev, Margarita Orlenko und das gesamte RNUG-Team großartige Arbeit geleistet, indem sie Notes/Domino-Fachexperten, HCL-Führungskräfte und Geschäftspartner zusammengebracht haben, um die jährlichen Updates zu überprüfen und die HCL-Roadmap für die Zukunft vorzustellen. In diesem Jahr war die RNUG erstmals komplett virtuell. Das war jedoch nicht prevent eine Rekordbeteiligung von ~600 Teilnehmern aus 31 Ländern, die an 59 Sitzungen und 59 Sendestunden von 41 Sprechern teilnahmen, was zu ~250 GB Videoaufzeichnungen führte.

by Dominik Lübbe

Zum zweiten Mal haben Vladislav Tatarincev, Margarita Orlenko und das gesamte RNUG-Team großartige Arbeit geleistet, indem sie Notes/Domino-Fachexperten, HCL-Führungskräfte und Geschäftspartner zusammengebracht haben, um die jährlichen Updates zu überprüfen und die HCL-Roadmap für die Zukunft vorzustellen. In diesem Jahr war die RNUG erstmals komplett virtuell. Das war jedoch nicht prevent eine Rekordbeteiligung von ~600 Teilnehmern aus 31 Ländern, die an 59 Sitzungen und 59 Sendestunden von 41 Sprechern teilnahmen, was zu ~250 GB Videoaufzeichnungen führte.

Übersetzungen von Sofortsitzungen

RNUG eröffnet am Freitag, 4. Dezemberth, 2020 vollgepackt mit Workshops rund um HCL Monitoring, App Modernization, Notes Client Management & Upgrades und HCL Volt. Gibt es einen besseren Weg, die Woche zu beenden und die Konferenz zu beginnen? 😉

Mit diesem großartigen Start in die Konferenz begannen die Sessions, von denen sieben panagendians hatte das Vergnügen vorzustellen.

Alle Sessions wurden simultan übersetzt (auswählbare Audiospur) – inklusive Q&A. Dies bedeutet auch, dass die Aufnahmen für Sie alle mit einem voraussichtlichen Veröffentlichungsdatum etwa Mitte Januar fertiggestellt werden. Eine weitere Sache, auf die Sie sich 2021 freuen können!

Richard Jefts (HCL)
Richard Jefts (HCL)

Auch Pausen werden virtuell

Nach jeder Sitzung wird die virtuelle panagenda Stand/Café wurde als separater Zoom-/Breakout-Raum eröffnet, in dem Kunden interagieren und Folgefragen stellen konnten.

Wir waren erstaunt über das positive Feedback des Publikums. Wann immer Sprachbarrieren auftauchten, konnten wir uns alle miteinander verständigen, indem wir Probleme durch Screensharing aufzeigten, Gesten mit Videoanrufen machten oder einfach mit Google Translate chatten, um den Inhalt der Fachpräsentation zu diskutieren.

Matroschkas mit Sponsorenfahnen
Danke an alle Redner

Keine Zeit, mit dem Bären spazieren zu gehen

Alles in allem war es eine tolle 6-tägige Konferenz!

Ein besonderer Gruß gilt dem RNUG-Team, das aus 33 Personen bestand, davon 13 (!) Dolmetscher. Die technischen Vorbereitungen waren einfach genial und hochprofessionell und man war sogar auf größere technische Schwierigkeiten vorbereitet – was einfach nicht passierte!

Hut ab! Dies war eine der besten virtuellen Konferenzen, bei denen ich je sprechen durfte! Von Anfang bis Ende das Ganze event hat gerade funktioniert. Nochmals großes Lob an die Organisatoren.

- Christoph Adler , HCL Ambassador

Vom Hören der neuesten Updates von 2020 bis hin zum Entdecken der zukünftigen Roadmap für die Produkte, die wir lieben. Lernen Sie dabei von unseren bevorzugten Fachexperten. Trotz der Schwierigkeiten einer globalen Pandemie und unterschiedlicher Zeitzonen konnten wir zusammenarbeiten und Fachwissen austauschen.

асибо RNUG
видимся в следующий раз.

Slides zu panagenda's Sitzungen

Kommentare (Keine Kommentare)

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.