Version 4.3x

NB: OfficeExpert Gerät benötigen Sie ein Azure Anwendung. Wir empfehlen die automatische Registrierung wie in beschrieben Einrichtungsanleitung (EN). Alternativ können Sie eine manuelle durchführen Azure AD-Anwendungsregistrierung wie folgt:

  • Offen aad.portal.azure.com €XNUMX und klicken Sie auf App Anmeldungen.




  • Klicken Sie auf Neue Registrierung, füllen Sie die Felder wie im zweiten Screenshot unten gezeigt aus und klicken Sie auf Erstellen:

    Umleitungs-URI muss eine Single Page-Anwendung mit dem folgenden Wert sein:  https://<< Ihr OE fqdn>>/auth   (z.B. https://oe.acme.com/auth)





  • Gehen Sie zu Zertifikate & Geheimnisse und klicken Sie auf Neues Kundengeheimnis.





 Definieren Sie, wann der geheime Clientschlüssel abläuft. 

Der folgende Wert ist erst unmittelbar nach der Erstellung sichtbar. Bitte SPEICHERN DIESER WERT, da er später ausgeblendet wird: 



  • Nachdem Sie die Anwendung konfiguriert haben, müssen Sie drei Rollen definieren.
    Um eine neue Rolle hinzuzufügen, unter App-Rollen Klicken Sie links auf App-Rolle erstellen:




Das folgende Fenster wird angezeigt:


Hier können Sie die drei benötigten Rollen eintragen:

1) ROLLE_ADMIN:

Anzeigename: Administrator
Zulässige Mitgliedertypen: "Benutzer/Gruppen"
Wert: ROLE_ADMIN
Beschreibung: A.Administrator für das Gerät. Ermöglicht dem Benutzer, die Konfiguration zu ändern (z. B. neue Partitionen hinzuzufügen).

2) ROLE_VIEWER
Anzeigename: Betrachter
Erlaubte Nummerntypen: "Benutzer/Gruppen"
Wert: ROLE_VIEWER
Beschreibung: Nur-Lese-Zugriff auf OfficeExpert.

3) ROLLE_SEGMENT
Anzeigename: Partition
Zulässige Mitgliedertypen: "Benutzer/Gruppen"
Wert: ROLE_SEGMENT
Beschreibung: Benutzer, denen Partitionen zugewiesen wurden. Wird beim Login automatisch zugewiesen.

Sie können das Feld Beschreibung nach Ihren Wünschen anpassen. Sie müssen jedoch die Werte wie oben gezeigt in das Feld Wert eingeben (z. B. ROLE_ADMIN, ROLE_VIEWER, ROLE_SEGMENT). Andernfalls, OfficeExpert wird nicht funktionieren!


  • Gehen Sie zu API-Berechtigungen und klicken Sie auf Berechtigung hinzufügen (Wenn Sie die Berechtigungen auf einmal hinzufügen möchten, gehen Sie direkt zu Schritt 7 )


Stellen Sie Folgendes ein Anwendungsberechtigungen wie auf dem folgenden Screenshot gezeigt:
Sie müssen sie einzeln hinzufügen (zB Microsoft Graph → Directory.Read.All,....)

Hinweis: Es gibt 2 delegierte Berechtigungen in der Liste, die für die OfficeExpert Teams-Client-App.



  • Alternativ Sie können die Berechtigungen über das Manifest kopieren/einfügen (austauschen Sie den Abschnitt: requiredResourceAccess), anstatt sie manuell hinzuzufügen.

        	"requiredResourceAccess": [
    		{
    			"resourceAppId": "00000003-0000-0000-c000-000000000000",
    			"resourceAccess": [
    				{
    					"id": "e1fe6dd8-ba31-4d61-89e7-88639da4683d",
    					"type": "Scope"
    				},
    				{
    					"id": "a154be20-db9c-4678-8ab7-66f6cc099a59",
    					"type": "Scope"
    				},
    				{
    					"id": "230c1aed-a721-4c5d-9cb4-a90514e508ef",
    					"type": "Role"
    				},
    				{
    					"id": "5b567255-7703-4780-807c-7be8301ae99b",
    					"type": "Role"
    				},
    				{
    					"id": "7ab1d382-f21e-4acd-a863-ba3e13f7da61",
    					"type": "Role"
    				},
    				{
    					"id": "79c261e0-fe76-4144-aad5-bdc68fbe4037",
    					"type": "Role"
    				}
    			]
    		}
    	],
  • Klicken Sie auf Gewähren Zustimmung.


    • Das fertige Bild sollte so aussehen:


  • Notieren Sie sich die Anwendungs-ID.




  • Für Kunden von Teams Analytics: Führen Sie die folgenden Schritte aus, um SSO zwischen der App und der Appliance zu aktivieren.

Teams-App-SSO - OfficeExpert ACE


Vergessen Sie nicht, mindestens einen Administrator hinzuzufügen und ihm die Admin-Rolle neu zuzuweisen Azure AD-Antrag → Benutzerrollenzuordnung


Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Mandanten-ID und den Namen des Mandanten notieren (z unternehmen.onmicrosoft.com). Sie benötigen es, um die Analytics-Funktion von . einzurichten OfficeExpert (sehen Einrichtungsanleitung (EN)) und zum Konfigurieren der OfficeExpert App für die Microsoft Teams-Integration.