panagenda Ist stolz darauf, das zu verkünden release einer neuen Hauptversion von OfficeExpert, die Analytics-Lösung für Office 365.
Diese neue Version ist ein release wir sind sehr gespannt! Es enthält mehrere neue Elemente als Teil von Teamanalyse und es bietet einen neuen Endbenutzererfahrungssensor für Microsoft Teams! Die bemerkenswertesten Funktionen und Verbesserungen sind unten aufgeführt.



Wichtige Informationen

Wenn Sie ein Upgrade von einem früheren OfficeExpert release, stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Elemente manuell aktualisieren/bereitstellen:






 

Allgemeine Hinweise

AktualisierenGerät v3.0.0
Aktualisieren
Simulations-Bots v3.0.2 r1228
AktualisierenWindows-Proxy v3.0.0
Aktualisieren
OfficeExpert Power BI-Vorlage – QoS
Aktualisieren
OfficeExpert Power BI-Vorlage – Nutzungsanalyse
NEUESOfficeExpert Power BI-Vorlage – Bericht zur Lizenzierung von Rückbuchungen
AktualisierenTeams-App:  OfficeExpert ACE v1.1 (früher genannt: OfficeExpert Teams-App)
NEUESTeams-App:  ACE-Bot v1.0
Aktualisierenpanagenda Dataminer v1.4.2




Gerät

Neues Feature

Skills & Expertise Suche

Wir führen jetzt die Möglichkeit für Endbenutzer ein, Fähigkeiten und Fachwissensinformationen Profilen in MS Teams zuzuweisen. Diese Informationen können dann verwendet werden, um die Suchgenauigkeit nach Experten, Einzelpersonen oder Personengruppen in Bezug auf ihre fundierten Fähigkeiten, ihr Know-how und ihre Expertise zu einem bestimmten Thema zu verbessern.
Es ist nicht nur Taggen, es ist viel mehr als das! Jedem dieser Tags ordnen Sie Tags und die entsprechende Kompetenzstufe zu. Auf Basis dieser Informationen findet man schnell, effektiv und zeitnah Menschen mit den richtigen Fähigkeiten und Fachkenntnissen.
Zu guter Letzt kann man auch andere befürworten, wenn sie damit einverstanden sind, und gegebenenfalls eigene Tags zu den Profilen anderer Personen hinzufügen. Der mit Tags versehene Endbenutzer erhält über den ACE Bot (siehe unten) eine Benachrichtigung über das gerade hinzugefügte neue Tag, damit er es dann entweder validieren oder ablehnen kann. Umsetzbare Elemente wie das Auslösen eines Teams-Gruppenchats oder das Senden einer E-Mail, wenn die richtige Personengruppe identifiziert wurde, sind nur einige der relevanten Beispiele dafür, wie Sie mithilfe von . innerhalb weniger Minuten Experten finden und mit ihnen interagieren können MS-Teams. Hinweis: Diese Funktion ist Teil des Teams Analytics-Moduls



Neues Feature



Endbenutzererfahrung - Teams-Simulation

In Ops Analytics wurde ein neuer Sensortyp eingeführt, mit dem Sie eine Simulation der Endbenutzererfahrung gegen MS Teams ausführen können. Der Fokus dieses Sensors liegt darin, native Meeting-Simulationen durchzuführen, an denen 1-n Teilnehmer-Bots teilnehmen können. Dieser Sensortyp erfordert keine Graph API-Berechtigungen. Sowohl das Grid als auch die historischen Zeitreihen bieten ein breites Spektrum an unterschiedlichen Ansichten und insights. Sehen Sie sich den Knowledgebase-Artikel an, um detaillierte Informationen zu den Simulationsschritten zu erhalten, die dieser Sensor ausführt.

Verbesserung

Versanddaten

Mailing-Daten können jetzt über jedes BI-Tool konsumiert werden. API-Details finden Sie in panagenda DataMiner.

Verbesserung

Azure Gruppen - Mitgliederzahl

Von jetzt an, OfficeExpert speichert historische Informationen über die Mitgliederzahl jeder Gruppe (Office365 , Sicherheitsgruppe, Verteilergruppe). Diese Informationen können über die API konsumiert werden
https://<your oe box>/dm/v1/api/query/byName/OE.Azure.Groups Grafschaft monatlich/json

Verbesserung

Azure AD-Attribute

Von jetzt an, OfficeExpert sammelt alles Azure AD-Attribute eines Benutzers.

Neues Feature

Übersicht KPIs

Für Ops Analytics wurde eine neue Seite eingeführt. Es bietet wöchentlich/monatlich aggregierte Daten zur Verfügbarkeit von Office 365-Workloads, bei denen Simulationen aktiv sind. Es bietet detaillierte Details für Teams, SharePoint, Skype, Exchange und OneDrive.

Verbesserung

Gesamtlizenzaktivität

Diese Seite wurde in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit, Aussehen und Handhabung aktualisiert.

Verbesserung

Grad des Engagements

Zwei Bereiche haben ein Update erhalten

  • Benutzerdefinierte Attribute:
    Sie finden jetzt eine neue Registerkarte namens Benutzerdefinierte Attribute, die es Ihnen ermöglicht, basierend auf dem Firmennamen zu filtern. Diese Registerkarte wird in Zukunft erweitert, damit Kunden alle vorhandenen verwenden können Azure AD Attribut zur Darstellung des Level of Engagement.


  • Intelligenter arbeiten Zusatz:
    Ein neues Element wurde dem Abschnitt "Arbeiten intelligenter" hinzugefügt. Ab sofort finden Sie Details zum Verhältnis von privaten vs. Teams-Nachrichten, mit denen Sie die Akzeptanz in Ihrer Organisation weiter steuern können

Verbesserung

Unordnung im Posteingang

Die Seite Inbox Clutter wurde aktualisiert, um die Ausgabe basierend auf einer abgeschnittenen E-Mail-Größe für jede Domäne besser zu filtern.
Wenn Sie also beispielsweise nur die Top-5-%-Mail-Domains im Hinblick auf das Mail-Volumen sehen möchten, können Sie einfach den Cutoff-Top-5-% auswählen und Sie sehen dann nur die relevanten Mail-Domains.





Teams-App:  OfficeExpert ACE v1.1

Neu

OfficeExpert ACE

Wir haben die App umbenannt, um den Zweck dieser Anwendung besser widerzuspiegeln. ACE steht für „Augmented Client Experience“.
Das Ziel dieser Anwendung ist es, dass jeder einzelne Benutzer in einer Organisation von den Daten profitieren soll OfficeExpert hält.
  • Teambesitzer können von einem einzigartigen Meine Teams Insights Ansicht, in der sie alle relevanten Aktivitäten in allen Teams sehen können, deren Eigentümer sie sind.
  • Endbenutzer können das neue Fähigkeiten & Expertise Fähigkeit, die richtigen Leute in einer Organisation auf der Grundlage von Fähigkeiten und Fachwissen zu suchen und zu suchen.
  • ...




Teams-App:  ACE-Bot v1.0

Neu

ACE-Bot

Diese zusätzliche Teams-Anwendung ist unerlässlich, wenn Endbenutzer proaktive Benachrichtigungen in MS Teams erhalten sollen – Benachrichtigungen werden über das Bot Framework gesendet.

Der ACE Bot sendet Nachrichten direkt an Benutzer, die mit Skills & Expertise getaggt wurden.

In naher Zukunft wird dieser Bot jede Art von proaktiven Benachrichtigungen an Endbenutzer senden.




OfficeExpert Power BI-Vorlage – Nutzungsanalyse

Verbesserung

Nutzungsanalyse

Der Bericht OfficeExpert_v3.0.0_Nutzungsanalysebericht.pbit wurde angepasst, um den Inhalt einfacher zu konsumieren. Wir haben den Inhalt so getrennt, dass er nun Dutzende von Seiten umfasst. Es enthält jetzt auch die E-Mail-Verkehrskomponente.

Die Seiten rund um die Lizenzierung wurden entfernt und in den neuen Bericht zur Rückbelastung der Lizenzierung (siehe unten) überführt.




OfficeExpert Power BI-Vorlage – QoS

Verbesserung

Qualität der Dienstleistungen

Drei Seiten wurden hinzugefügt, um die neuen Teams-Simulationsdaten abzudecken.





OfficeExpert Power BI-Vorlage – Bericht zur Lizenzierung von Rückbuchungen

Neu

Bericht zur Lizenzrückbuchung

Dieser neue Bericht ( OfficeExpert_v3.0.0_Lizenzbericht.pbit) hilft Unternehmen, ihre MS 365-Lizenzierung in ihrer gesamten Landschaft zu optimieren. Es bietet monatlich aggregierte Daten für jede Abteilung, jeden Standort usw.

Vorteile:

  • Es erkennt doppelte Abonnements, die Endbenutzern zugewiesen sind
  • es erkennt inaktive Benutzer mit zugewiesenem Abonnement und die entsprechenden Kosteneinsparungspotenziale
  • Großes Bild über den Bestand aller gebrauchten und verfügbaren Abonnements
  • Welche Workload wird von welchen Benutzern verwendet?
  • Chargeback-Reporting an einzelne Abteilungen
  • ...und mehr




Windows-Proxy

Verbesserung

Mehrere Komponenten aktualisiert, um mit der neuesten Version der virtuellen Appliance zu interagieren



Verfügbare Update-Installationspakete:

Gerät an Ort und Stelle Aktualisieren

                                                                          
Empfehlenswert! (OfficeExpert Gerät hat Online-Zugriff auf Docker.panagenda.com €XNUMX)        



(OfficeExpert Gerät hat keinen Zugriff auf Docker.panagenda.com €XNUMX)