Darum habe ich mich für panagenda entschieden
Wir wollten den Administrationsaufwand für Notes verringern und Änderungen im Berufsalltag automatisieren. Wichtig war uns dabei die Datenqualität hoch zu halten. Gleichzeitig sollte die Handhabung für die User einfacher werden. panagenda bietet hierfür hervorragende Lösungen an.

Die Erwartung übertroffen
Wir arbeiten sehr viel mit Notes-Gruppen. Sofern wir Namen und Bezeichnungen geändert haben, mussten wir die Berechtigungen manuell anpassen. Diese Prozesse sind nun auch auf Datenbankebene automatisiert. Die Bearbeitungszeit ist drastisch reduziert worden.

Der größte Unterschied im Arbeitsalltag
In meinen Augen haben panagendas Lösungen aufwändigere Tools ersetzt. Die Automatisierungen und die umfassende Möglichkeit, alle Notes Clients zentral über unseren Hauptsitz zu steuern, reduzieren die Aufwände. Das Wegfallen der Nachbearbeitung ist in vielen Bereichen ein sehr positiver Nebeneffekt.

Zusammenarbeit mit panagenda
Bei der reibungslosen Implementierung der Schnittstellen war der Support ausgezeichnet. Die Installation und Konfiguration war selbsterklärend und man fand sich intuitiv gut zurecht. Die Consultants von panagenda sind im beruflichen Alltag zudem immer gut erreichbar und kompetent.

Fazit
Situationen, die den operativen Alltag erschweren, werden von panagenda gut erkannt und mit hoher Qualität gelöst. Wir konnten unsere Performance deutlich steigern und gleichzeitig den Verwaltungsaufwand stark reduzieren.

Lesen Sie die Referenz inkl. technischer Details

Herr Raoul Morik

IT-Administrator bei der Julius Blum GmbH mit Hauptsitz in Österreich verwaltet eine Infrastruktur mit ca. 4.000 IBM Notes Anwendern, einer Vielzahl an Notes Gruppen und Domino Servern.

Julius Blum Logo

Eingesetzte Produkte:

MarvelClient
SmartChanger

Start typing and press Enter to search